Baltikum (18.-28.04.22)

Faszinierende mittelalterliche Altstädte von Riga, Klaipeda, Vilnius, Tallinn und Tartu  mit Prachtsbauten der alten Hanse bestaunen – tiefen Katholizismus der Gläubigen in Vilnius erleben – Bernstein auf der Kurischen Nehrung suchen – die Folgen sowjetherrschaftlicher Relikte entdecken – die utopische Republik Uzupis betreten – Notkes Totentanz im Original bewundern – Spannendes über die Geschichte der finno-ugrischen Kultur erfahren.

 


Ausschreibung

Download
Baltikum_2022.pdf
Adobe Acrobat Dokument 160.0 KB

Anmeldung (bis 05.11.2021)

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.